Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/typo3_4012/t3lib/class.t3lib_db.php on line 802

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/typo3_4012/t3lib/class.t3lib_db.php on line 827

Warning: mysql_fetch_assoc(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/typo3_4012/t3lib/class.t3lib_db.php on line 802

Warning: mysql_free_result(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/typo3_4012/t3lib/class.t3lib_db.php on line 827

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/typo3_4012/t3lib/class.t3lib_db.php:802) in /var/www/typo3_4012/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2853
www.familienzahnaerzte.com » Erwachsenenzähne » Aufklärung und Information » Zahnfleischerkrankungen Zahnfleischerkrankungen
PDF-Druckansicht 

Zahnfleischerkrankung-Parodontitis

Nach neuesten Untersuchungen leiden mehr als 80% der Bevölkerung an Erkrankungen des Zahnfleisches oder des Zahnhalteapparates (Parodontium).

Ab dem 35. Lebensjahr gehen mehr Zähne durch diese als Parodontitis bezeichnete Krankheit verloren als durch Karies. Leider wird dieser Erkrankung nicht nur von manchen Patienten, sondern auch von vielen Zahnärzten keine ausreichende Aufmerksamkeit gewidmet.

Häufige Anzeichen der Erkrankung sind Zahnfleischbluten und Rötung als Folge der Zahnfleischentzündung.
Die Ursache ist die Abwehrreaktion des Körpers auf bakteriellen Belag und Zahnstein.
Risikofaktoren sind Rauchen, hormonelle Belastung wie Schwangerschaft, Pubertät u.a., Allgemeinerkrankungen wie Diabetes, geschwächte Abwehr, Medikamenteneinnahme u.v.m..
Wie bei allen Erkrankungen ist die rechtzeitige Diagnose und Therapie, aber vor allem die Prophylaxe (Vorsorge) entscheidend für den Verlauf und die Therapie.

Findet keine Behandlung und Information über die sachgerechte häusliche Pflege statt, kommt es je nach Form der Erkrankung zu einem langsamen oder schnellen Abbau des Zahnhalteapparates. Am Ende steht der Verlust des Zahnes.

Bei rechtzeitigem Eingreifen kann Ihnen geholfen werden, und die meisten Zähne sind durch eine systematische Behandlung langfristig zu erhalten. Abhängig vom bereits vorliegenden Krankheitsbild stehen eine Vielzahl von Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde zur Verfügung, selbst in scheinbar aussichtslosen Fällen. Wesentliche Vorraussetzung für einen dauerhaften Erfolg ist Ihre lebenslange Mitarbeit. Wie diese aussehen muss, welche Hilfsmittel Sie benötigen – all dies zeigen Ihnen Frau Bayer oder Frau Dieler als speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Aber auch wenn Sie sich noch so sehr bemühen –spätestens in Abständen von 3-6 Monaten muss bei Risikopatienten systematisch nachgeholfen werden. Diese professionelle Zahnreinigungen helfen Ihnen, jede beginnende Entzündung sofort zu bekämpfen und garantieren Ihnen einen jahrelangen Erfolg.

In den letzten Jahren treffen wir in zunehmendem Maße auf Erkrankungsformen, die trotz guter Mundhygiene und professioneller Nachsorge nicht Ausheilen. Ursache für diese spezielle Parodontalerkrankung sind Keime, die im Milieu der Zahnfleischtasche optimale Lebensbedingungen finden und sich sehr schnell und stark vermehren.

Um festzustellen, welcher Bakterienstamm überhandgenommen hat, ist es notwendig ein Taschenabstrich mit einer Papierspitze zu nehmen und diesen in einem Fachlabor untersuchen zu lassen. Somit können auch schwer verlaufende Formen der Zahnbetterkrankung individuell behandelt werden.
Leider sind auch hier einige der wirkungsvollsten Methoden und Erhaltungsmaßnahmen keine Leistung der gesetzlichen Kassen.

Lebenslanger Zahnerhalt ist machbar

Als Teamarbeit: Ihre häusliche Pflege, gute zahnärztliche Restaurationen und intensive professionelle Betreuung durch unsere Prophylaxefachfrau!


Professionelle Zahnreinigung

Früher galten Karies und Parodontitis als unvermeidbare Erkrankungen, die früher oder später zu Zahnverlust führen.

Heute weiß man, dass Zahnverlust durch Parodontitis oder Karies gezielt vermieden werden kann.
Sie als Patient leisten Ihren Beitrag durch die häusliche Mundhygiene und gute Ernährung. Dennoch können auch bei größter Anstrengung nicht alle Beläge entfernt werden und nicht alle Schlupfwinkel erreicht werden.
Die Reinigung der schwer zugänglichen Nischen und Zahnfleischtaschen ist Aufgabe der Prophylaxefachfrau.

Bei der Professionellen Reinigung werden nicht nur Zahnstein, sondern alle harten und weichen Beläge sowie sämtliche Verfärbungen Zahn für Zahn schonend entfernt. Mit Hilfe neuester Technik wird der Bakterienfilm in der Zahnfleischtasche zerstört.

Zusätzlich werden Ihnen individuell ausgesuchte Mundhygiene-Hilfsmittel und -Techniken vorgestellt, damit Sie Ihren Teil zur langfristigen Gesunderhaltung Ihrer Zähne beitragen können.


Longlifeservice für Ihre Zähne

Professionelle Reinigung ist mehr als Zahnsteinentfernung!

Erwachsenen – Prophylaxe

Gesundes Zahnfleisch – Gesunde Zähne